cz gb de sk pl

Die Lieferungen, Installierung und Reparatur von Straßen- und Geländer-Leitplanken: N2, H1, H2, H3, H4b

Vesiba Vesiba Vesiba Vesiba Vesiba Vesiba Vesiba Vesiba Vesiba Vesiba
Vesiba

VOESTALPINE

VESIBA – VERTRAGLICHER HANDELSVERTRETER DER VOESTALPINE

EXKLUSIVER VERTRAGLICHER HANDELSVERTRETER UND VERTREIBER VON LEITPLANKEN DER voestalpine IN DER  TSCHECHISCHEN REPUBLIK

Die Gesellschaft VESIBA, s.r.o. hat ihren Sitz in der Tschechischen Republik und ist alleiniger exklusiver vertraglicher Vertreiber und Handelsvertreter von Leitplankensystemen des österreichischen Herstellers Voestalpine sowie von Rückhaltesicherheitseinrichtungen, die im Straßenbau in der Tschechischen Republik verwendet werden. Die Firma Voestalpine Straßensicherheit GmbH, spezialisiert sich auf die Herstellung von Rückhalteleitplankensystemen, die als  "KREMSBARRIER" bezeichnet werden, wobei diese den strengen Anforderungen auf die Herstellungsqualität aller Bauelemente entsprechen. Sämtliche Elemente werden entwickelt und hergestellt auf Grund von modernen Technologien direkt in dem Produktionswerk in Österreich. Das Konzern Voestalpine AG ist ein führender weltweit agierender Produzent und zugleich Hersteller von vielen Stahlerzeugnissen, die im Maschinenbau, Bauwesen, der Automobilindustrie, Logistik eingesetzt werden, und in dessen Herstellergruppe auch der Hersteller von Straßen- und Brückenrückhaltesystemen zählt, die wiederum ein breites Spektrum von Erzeugnissen mit dem Rückhaltegrad N2, H1, H2, H3, H4b mit etlichen Varianten von Arbeitsbreiten umfassen.

GENEHMIGUNGEN FÜR DIE LEITPLANKEN

Die Leitplanken voestalpine sind ordnungsgemäß zertifiziert und überprüft gem. EN 1317-2, 5. Deren Qualität wurde durch die Crashtests überprüft, die von einer EU akkreditierten Prüfstelle durchgeführt wurden. Sie besitzen gültige CE-Zertifikate, die für die Verwendung auf allen Straßentypen durch die spezialisierte Firma Straßen- und Autobahndirektion der Tschechischen Republik und das Verkehrsministerium der Tschechischen Republik genehmigt wurden, wobei die Leitplankensysteme voestalpine gebilligte technische Bedingungen TPV 168/2016 besitzen, und erfüllen somit sämtliche legislative Anforderungen auf deren Verwendung auf sämtlichen Straßentypen in der Tschechischen Republik. (vgl. Genehmigungen beim Klicken auf den jeweiligen Leitplankentyp)

LEITPLANKENSYSTEME voestalpine AUF LAGER UND IN DER CR SOFORT LIEFERBAR

TECHNISCHE BEDINGUNGEN

Gültig ab

Techn.Bed.

Genehmig. vom Verkehrsmin. MD *

TP 168/2011

1.7.2011

NACHTRAG Nr. 1/2012

1.6.2012

NACHTRAG Nr. 2/2013

1.7.2013

NACHTRAG Nr. 3/2014 – NEUHEIT

1.5.2014

NACHTRAG NR. 4/2014 - NEUHEIT

1.11.2014

PDF

PDF

* Die oben angeführten Genehmigungen wurden durch selbständige Genehmigungsprotokolle des Verkehrsministeriums  auf Grund von Änderung TP 114 und des Nachtrags zu TP 114 vom 1.4.2016 ersetzt, die Sie aus der Rückhalltegrad-Tabelle  bei jedem Leitplankensystem entnehmen können

LEITPLANKEN MIT SÄMTLICHEN RÜCKHALTEGRADEN

Die Rückhaltesicherheitssysteme voestalpine sind mit sämtlichen Rückhaltegraden N2, H1, H2, H3, H4b genehmigt. Diese Leitplanken ermöglichen eine breite Auswahl vom jeweiligen Typ des Leitplankensystems bereits in der Vorbereitungsphase der Bauprojektierung, die ein breites Spektrum von Arbeitsbreiten für unterschiedliche Situationen beinhalten. Deren Verwendung macht eine komplette Lösung möglich, angefangen mit einer einfachen Systemausführung, über die zeitlich beschleunigte Montage bis zu Preiseinsparungen bei der Durchführung, und zwar in benötigter Qualität. Die Leitplanken vom Typ voestalpine KREMSBARRIER sind zertifiziert und für deren Einsatz bei den Straßen- und Brückenobjekten durch das Verkehrsministerium der Tschechischen Republik und die Straßen- und Autobahndirektion der CR  auf Grundlage der technischen Bedingungen TPV 168/2016 genehmigt. Voestalpine bietet ebenfalls eine Auswahl von vielen Typen der zertifizierten Leitplanken auch mit der unteren Schutzplanke oder einem Zusatzhandlauf auf der Leitplanke oder einem Schutzelement für die Motorradfahrer (KB1 RN2 V bikePROTECT) an.

Preisgünstigstes genehmigtes Brückenleitplankensystem KB1 RH1 C mit dem Rückhaltegrad H1 (Brücken, Gesimse, Durchlasse)

LEITPLANKEN MIT DEM CE ZEICHEN

Alle von uns angebotenen Straßen-, Brücken- und Geländerleitplanken voestalpine wurden durch eine akkreditierte Prüfstelle ordnungsgemäß überprüft, sie besitzen gültige Zertifikate, die von einer europäischen Zertifizierungsstelle ausgestellt und mit dem CE Zeichen versehen und für die Verwendung auf allen Straßentypen  genehmigt worden sind, wobei sie sämtliche gültige ČSN und EN Standards erfüllen. Die Leitplanken voestalpine haben die Profile vom Typ S1, S2A, S3, die Übergangsteile haben und somit ist es möglich, diese auch an diverse Typen von Leitplankensystemen anzuknüpfen. Als Beispiel für einige Durchführungsvarianten begeben Sie sich in die Abteilung Fotogalerie.

INSTALLATION UND VERKAUF VON LEITPLANKEN

Unsere Gesellschaft führt Lieferungen, Rammarbeiten, Installationen, Montagen auf den Straßen der I., II. III. Klasse, Autobahnen, örtlichen Straßen, in den Parkhäusern, auf Radwegen und in den Hallen- und Lagerzentren   durch. Dank dem technischen Hinterland und der Gerätschaft ist es möglich, auch manche zusammenhängende Instandhaltungsarbeiten an den Verkehrsanlagen bei Beseitigung von entstanden Schänden infolge von Autounfällen am Vermögen von Verwaltern der Straßeninfrastruktur vorzunehmen. Unsere Dienstleistungen werden von führenden Baugesellschaften im Bereich Straßenbau und den Bauherren in Anspruch genommen. Um sich ein besseres Bild zu machen, gehen Sie über in die Abteilung Reference.